image1

Siegfried Spiess und Walter Voigt starten als Team am Roßfeld

Das Rossfeld Bergrennen wird 2015 vom 25. bis 27. September stattfinden. Beim Internationalen Edelweiß Bergpreis 2015 nähe Berchtesgaden  werden viele hochkarätige Fahrzeuge aus zahlreichen Epochen des Rennsports auf die 6 km lange und sehr schön gelegene Strecke geschickt.

Siegfried Spiess rast beim Edelweiss Bergpreis in den siebzieger Jahren zum Erfolg

Das Bild stammt aus dem Heimatmuseum Berchtesgaden


Die Farben der Marke NSU werden dieses Jahr durch zwei populäre Fahrer und deren wunderschöne Autos vertreten. Auf der einen Seite Siegfried Spiess, der im originalen Spiess NSU TT mit Walter Voigt aus Konz an die Startlinie rollt und gemeinsam mit Walter am Steuer dieses schöne Ereignis in Angriff nimmt.

So wird es dann 2015 aussehen Siggi Spiess und Walter Voigt im NSU 1300

Siegfried Spiess, der hier am Roßfeld mit Sepp Greger als erfolgreichster Fahrer überhaupt gehandelt wird nimmt die Einladung von Walter Voigt gerne an und diese Zeitreise kann beginnen!

Kurt Brixner wird ebenfalls im Brixner der neueren Variante zu sehen sein Bild:Herbert Steves oder www.heppypress.de

                             

Betimmt ein Highlight am 25.-27.9 nähe Berchtesgaden


Der zweite Pilot der hier am Roßfeld mit NSU Power unterwegs sein wird ist Kurt Brixner . Der Erbauer dieser erfolgreichen Sportwagen wird mit seinem Brixner Bergspyder der neueren Variante antreten. Der Spiess Motor wurde nach einem Schaden frisch revidiert. Mit 126 PS steht gut Schub zur Verfügung.
Also wer Spaß an schönen historischen Autos hat die schnell bewegt werden sollte sich dieses Ereignis Nähe Berchtesgaden nicht entgegen lassen!
Weitere Infos dazu unter: http://www.rossfeldrennen.de

Diesen Beitrag teilen

FacebookTwitterGoogle Plus

Datenschutz Hinweis