Seit nunmehr vier Jahren nehmen Walter Voigt und Achim Thomas das legendäre Jochpassbergrennen unter die Räder ihrer schnellen NSU TT. 

Action pur die NSU TT in der Startphase beim Jochpass Bergrennen


Die 6,8 Kilometer lange Bergrennstrecke Nähe Bad Hindelang ist eine der schönsten und legendärsten Strecken,

Das Bergrennen Cividale welches in Norditalien nähe der Slowenischen Grenze liegt wird 2015 zum 38. mal ausgetragen.

Graziano Fantani mit seinem NSU TTS, die treuen Fans mit Andreas Turco und Jochen Schittenhelm sind mit von der Partie...

Alles begann mit einer Überlegung von Walter Voigt im Laufe des Jahres 2015. Er hatte die Idee mit seinem originalen NSU 1300 TT Spiess beim legendären Rossfeldbergrennen an den Start zu gehen.

Nun mit Video zum Wochenende!!!!!

Vor traumhafter Kulisse der NSU 1300 TT Spiess

Das sollte aber noch nicht alles sein, auf dem heißen Stuhl dieses infernalischen Renners sollte Siegfried Spiess sitzen, genau der Mann der diese NSU  Motoren in seiner langen Tuninglaufbahn in den goldenen Sechziger und Siebziger Jahren mächtig auf Vordermann brachte und ihnen stärkste Leistungen entlockte.

Vom 14.05-17.05 fand das 6. ADAC Ransel Klassik Bergrennenstatt. Das historische Rennen bezeichnet man auch als grüne Hölle am Berg!

Ein alter bekannter Detlef Schmidt, der Berliner bringt den Bandsch-TT an den Start

 

 

Bereits im April wurde ich von Joachim Althammer zur Teilnahme eingeladen und ich sagte ohne zu zögern zu, dennmeine Bewerbung hatte ich schon 2013 eingereicht.


 Ich fühlte mich geehrt, dieses Jahr dabei sein zu dürfen und nachdem die Formalitäten erledigt waren, plante ich meinen Einsatz am Rossfeldrennen.

Das Rossfeld Bergrennen wird 2015 vom 25. bis 27. September stattfinden. Beim Internationalen Edelweiß Bergpreis 2015 nähe Berchtesgaden  werden viele hochkarätige Fahrzeuge aus zahlreichen Epochen des Rennsports auf die 6 km lange und sehr schön gelegene Strecke geschickt.